Taros

Custodian
  • Content count

    2,959
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

320 Reputable

About Taros

  • Rank
    Expert

Contact Methods

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Germany
  • Interests
    Climbing, Photography

Recent Profile Visitors

4,092 profile views
  1. Externaly loaded splines loose their world positions. Please save the world spline point positions into the spline files too if possible,
  2. Komt darauf an, wie Du den Charakter verwendest. Wenn das Gesicht wichtig und oft zu sehen ist, solltest Du dem Priorität geben. Wenn nicht, dann eben nicht. Alternativ kann man ja auch mit verschiedenen UV sets arbeiten. Jedes kann eine eigene Textur und damit eine eigene Auflösung haben. So kannst Du dem Gesicht eine eigene Textur vergeben.
  3. Blende doch die Flächen aus, die Du nicht sehen willst. Im Paint room geht das ja. Das auge symbol z.B.
  4. Hi digman. I don't know if someone already mentioned it but have you checked for this: - Have your mesh open surface/missing faces? - did you set it to uniform scale? Best wishes Chris
  5. Hi. Ich habe kein Linux System, kann daher den Fehler nicht reproduzieren. Erscheint der Fehler weiterhin? Kannst Du mal in Schritten schreiben, was Du machst? PS: Anbei mal ein Bild aus der Windows Version.
  6. Hi. Have you tried to fill voids before activating autopo?
  7. Chinese language is not working anymore. Is this intended?
  8. Wenn Du keine UVs angelegt hast, dann malst Du automatisch im Paint-Raum auf Vertex-Basis. Das bedeutet, Du malst die Farbinfos in die Modellpunkte = Vertex. OBJ unterstützt keine Vertex-Farben beim speichern. Du hast jetzt zwei Möglichkeiten: 1. Du machst ein Retopo von Deinem Modell, erstellst UVs und überträgst Deine Farbinfos aus dem bemalten Sculpting-Modell in Dein neues Retopo-Modell. Dann erst kannst Du Dein Retopomodell in PS öffnen und da die Textur bearbeiten. Ohne UVs geht in Shoppe nix. 2. Du speicherst Dein Objekt im PLY-Format. Das speichert die Vertexfarben. Du kannst das Modell dann zum Beispiel in Blender renden. Musst dann aber einen entsprechenden Shader/ ein Material in blender anlegen. Liebe Grüße Chris
  9. Sehr cool. Schau ich mir bei Zeiten an! Super. Weiter so.
  10. Will check it asap. Thank you.
  11. Prüfe mal ob bei Dir Hohlräume im Modell enthalten sind. Fülle die Hohlräume sicherheitshalber. Geht nur im Voxel-Modus. Dann mache ein neues Autopo. Autopo macht Probleme bei Modellen, die Hohlräume enthalten. Zu 90% liegt es daran, wenn Autopo mal nicht fluppt.
  12. In welchen Format speicherst Du denn? Speicherst Du automatisch aus dem Render-Raum oder manuell per Systemscreenshot. Das müsste man wissen. Wie Malo schon schreibt, ist es wichtig ein verlustfreies Format zu nutzen. Auf keinen Fall JPEG.
  13. I hope we can test the new functions soon. About QuadPaint: As long as we can not alter the border lines in a "regular" way this function is just experimental. I suggest bezier splines with control points to use for QuadPaint. In your version I call them "physically based splines". There is nearly no control over them. But we mantioned this already in history. I just wanted to remind to not to forget the spline usability. Thank you for the great work Chris
  14. in my opinion the best advice here is to never use or paint anything on layer 0. For me it is a system layer and have not to be touched ever. What we do to get transparency is to hide layer 0 for the session.
  15. Updating the graphic card drivers help here in some situations too.