Taros

Moderator
  • Content count

    2,938
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

313 Reputable

About Taros

  • Rank
    Expert

Contact Methods

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Germany
  • Interests
    Climbing, Photography

Recent Profile Visitors

3,837 profile views
  1. Die Shader sind neu und werden auch so bleiben. Die neue Version ist wesentlich schneller als die alten Shader. Durch die Umschreibung hat sich natürlich existenziell viel geändert. Man muss sich daran erst gewöhnen. Und natürlich ist auch wieder Potenzial für Verbesserungen da. Beschäftige Dich mit dem neuen System. Es ist insgesamt viel besser als das Alte. Es ist nicht alles "doof". Man kann sich einen guten Sculpting Shader basteln, mit dem man prima klar kommt. Ihr solltet Euch an die Neuerungen gewöhnen. Ein Weg zurück wird es nicht geben, außer man verwendet die alten Versionen. Meist liegt es daran, das man sich als User an das Alte gewöhnt hat und nun rum-quengelt, weil es nicht mehr so ist wie früher und man sich umgewöhnen "muss". Das passiert mir selber auch, auch in anderen Tools. Best wishes Chris
  2. You are right. My fault. Corrected.
  3. Autodesk There is a very handy plugin for 3DS Max. I wonder why we do not have such similar functionality in 3D-Coat. The foundation for similar funtions is basically there in the app. http://www.automodeller.com/feature-list.html
  4. Also bei mir fluppt das super... In v.4.5.37. Kannst Du bitte die Steps im Detail aufschreiben, damit man das mal nachvollziehen kann?
  5. I moved to blender a year ago now, and I am very pleased and positive surprised anew for every day. It was a personal decision and I moved from softimage to blender.
  6. Kein Problem. War ja kein Vorwurf. Du hast gefragt, ich geantwortet...
  7. Hauptmenu->Bearbeiten->Alle Ebenen im externen Editor bearbeiten oder Hauptmenu->Bearbeiten->Aktive Ebene im externen Editor bearbeiten Tadaaaa! Die Funktion gibt es seit einigen Jahren in 3D-Coat. WICHTIG: Nicht die Wireframe-Ebene löschen oder umbenennen! Auch nicht die Ebene 0 löschen oder umbenennen. Du darfst dich auf den anderen Ebenen sonst austoben, sie löschen, neu anlegen usw. Effekt-Ebenen aus Shoppe werden nicht übernommen. Nur normale Ebenen. Nachdem Du deine Änderungen vorgenommen hast, einfach abspeichern und zu 3D-Coat wechseln. Dort werden Deine Anpassungen dann auch gleich aktualisiert. Viel Spaß Chris
  8. I mean free timelapse videos of course. I would never pay for timelapse videos too.
  9. Aloha. Du kannst 3D-Coat so oft installieren, wie Du magst. Du darfst die selbe Lizenz nur nicht auf zwei Rechnern gleichzeitig laufen lassen. Das dürfte Deine Frage beantworten. Eine Floating brauchst Du also nicht unbedingt. Das lohnt sich eigentlich nur für Teams. Hier noch einmal die Vergleichstabelle: http://3dcoat.com/buy/ Grüße Chris
  10. Hallo zusammen. Ich suche 3D-Grafiker zur Bildung eines neues Teams. Die Projekte finden in der Schuhindustrie statt. Das ist spannender, als der Ein oder Andere hier vielleicht auf den ersten Blick vermuten würde. Der Job ist nicht in der Computerspielbranche, aber es sind Alle willkommen, die Erfahrung aus diesen Bereich mitbringen. Langer Rede kurzer Sinn - Schaut Euch doch einfach die detaillierte Stellenbeschreibung auf meiner Website an: Zur Stellenausschreibung. Danke und viele Grüße Chris
  11. Just a question: Are you interested in timelapse videos of my experiments? The videos just document my rare experiments without targeting any project. Sometimes it makes fun to watch such stuff. What do you think? Should I publish such videos? Or do you like to wait for the real hints and tutorials I will publish sometime instead? I ask this because every tutorial production needs a lot of time to prepare and sometimes it is nice to post some placeholders that make fun to watch in the meantime. Best wishes Chris
  12. Thank you Carlos. I have talked to a programmer and we have found an interesting idea to do such things but it will need some time to get results. Best wishes Chris
  13. Hi. Thank you for the proposal, but this will not work. Everytime when a model is scanned or modeled it have different amount of vertex and the vertex has different positions and ids. This leads in completely different files, although the shapes are the same. But what I need is to find models with same shapes. Additionally if you have a lot of data and the scan files are 2-10 Mio vertex per model it begin to be a big challenge. Best wishes Chris
  14. Actually it is like a search engine for 3D-models. But what you do is: you set a reference 3d-model and try to find a similar model in your existing database.
  15. If the software says: "The source shape is 91% equal to the target." then I am pleased and can say the models are the same. Two cubes can be up to 95-100% equal. A cube and a sphere may be 10% equal, or less. Imagine you want to proof copies of an original object or versions of a product.